Auf dem 3. Community Day haben wir erstmals vier Unternehmen mit dem GameChangerAward ausgezeichnet. Diesen Award bekommen Unternehmen, die Scoreboard-Management™ konsequent umgesetzt haben:
– Sie legen alle Zahlen offen (inklusive Gewinn oder Verlust)
– Sie haben alle Mitarbeiter befähigt, über Finanztraining die Zahlen zu verstehen und zu interpretieren
– Sie huddeln regelmäßig
– Sie befinden sich in einem Prozess kontinuierlicher Verbesserung, sei es über Teamspiele oder mit anderen Methoden.

Unsere Preisträger

Steiner Edelstahl

Es gibt Leute, die glauben, SBM sei nur was für Unternehmen mit Leuten, die am Schreibtisch sitzen. Das ist natürlich Quatsch, denn die Wurzeln dieser Methode liegen bei SRC in Springfield – sie ist also in einer Fabrik erfunden worden. Das Steiner-Team hat als erstes in der deutschen Community gegen alle herrschenden Glaubenssätze hinweg den Leuten an den Maschinen Finanztraining gegeben, und hat das System auch gegen viel Skepsis durchgehalten. Ihr seid Vorbilder!

Scoreboard-Management™ im Handwerksbetrieb: Daniel Steiner (Mitte) nahm stellvertretend für sein Team dankbar einen GameChangerAward 2018 von den GoGREAT Gründern und SBM Machern Dr. Kerstin Friedrich und Timo Kaapke in Empfang.

StrategieHub

Das StrategieHub hat bewiesen, dass SBM auch in sehr kleinen Teams funktioniert: das 2016 gegründete Beratungsunternehmen hat drei Mitarbeiter. Noch bemerkenswerter ist, dass alle BWLer sind, denn da denkt man eigentlich, dass man denen nichts mehr beibringen kann. Es war sehr spannend zu sehen, was das Team für einen riesigen Schub gemacht hat hinsichtlich Projektorganisation und Produktivität. Außerdem war das Team im Bootcamp der Garant für gute Laune, und es hat die Meßlatte für die übrigen Jungs aus den anderen Unternehmen immer sehr hoch gehängt. In Zukunft sollen auch Prozesse bei den Kunden gamifiziert werden – wir freuen uns schon auf die Ergebnisse!

Das StrategieHub hat bewiesen, dass Scoreboard-Management™ auch in kleinen Start-Up’s das ideale Betriebssystem für Selbstorganisation sein kann – dafür gab’s einen GameChangerAward 2018.

infinitas GmbH

Die infinitas hatte in Sachen Scoreboard-Management™ die allerschwierigsten Ausgangsbedingungen, weil die Mitarbeiter seit Jahren verstreut bei den Kunden sitzen, und eher Teil deren Kultur sind. Über die virtuellen Huddles hat die infinitas eine Plattform gefunden, sich regelmäßig als Team zu finden. Und infinitas war das erste Unternehmen in der Community, das es gewagt hat mit allen Mitarbeitern die Ergebnisse zu teilen, obwohl das damals noch nicht so richtig rosarot aussah. Über das ganze letzte Jahr hat das Team uns begeistert mit absolut großartigen Teamspielen („Betty“ war nur eins von vielen Beispielen). Dass ihr darüber hinaus das beste Jahr der Firmengeschichte hingelegt habt, freut uns alle ganz besonders!

Konnten großartige Erfolge mit SBM erzielen – große Freude beim Team der infinitas aus Hannover darüber und über einen GameChangerAward 2018.

KAAPKE Markenagentur

Bei KAAPKE hat man schon vieles ausprobiert, um Wachstum wirtschaftlich erfolgreich und organisatorisch zu meistern. Alles ist mehr oder weniger gescheitert. SBM ist der erste Ansatz, der konsequent durchgezogen wurde, weil das ganze Team mit unglaublichem Engagement mitgezogen hat. Das i-Tüpfelchen: Das i-Tüpfelchen: Dieses Jahr wird eines der besten der 18jährigen Firmengeschichte.

Eine Delegation von KAAPKE nahm einen GameChangerAward 2018 freudig entgegen.


Aktuelle Webinare

  • Webinar on demand